Ich erlaube den Einsatz von Cookies und dem Tracking mittels Matomo und stimme der Datenschutzerklärung zu. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie Cookies akzeptieren.  Lesen Sie mehr über Cookies

Datenschutzerklärung

Die Fischer Panda GmbH respektiert Ihre Privatsphäre und fühlt sich daher dem Datenschutz verpflichtet. Dies gilt natürlich auch für Ihren Besuch auf unserer Website.

Wir geben diese Datenschutzerklärung ab, um Sie über unsere Datenschutzbestimmungen und -maßnahmen zu informieren, insbesondere darüber, was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen und welche Daten wir überhaupt erheben.

Allgemeiner Hinweis zum Datenschutz


Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) und in Folge auch das Telekommunikationsgesetz und Telemediengesetz schützt personenbezogene Daten. Dies sind Daten, die sich auf eine natürliche Person beziehen. Daten juristischer Personen unterliegen diesem Schutz nicht.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. (z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer der Site), fallen nicht darunter.
 

Erheben und Verarbeiten personenbezogener Daten

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen:

-IP-Adresse
-Datum
-Uhrzeit
-betrachtete Seiten
-aktuell aufgerufenes Dokument
-HTTP-Status Code

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

Wir verarbeiten nur die von Ihnen freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten. Wenn Sie personenbezogene Daten über eine andere Person (Eigentümer, Installateur usw.) weitergeben, müssen Sie vorher deren ausdrückliche vorherige Zustimmung einholen und darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verarbeiten.


Erläuterungen zum Datenschutz

Sie können im Regelfall unsere Internetseiten aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen. Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten werden verwendet, um unseren Service für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten und zu verbessern.

Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Bestellung ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG 2018) sorgfältig umgegangen.

Durch die Aufrufe der Internetseite erhalten wir Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von uns ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen.  Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
 

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte


Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an unsere Datenschutzerklärung gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermittelt.

Für andere Zwecke geben wir Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Sicherheit

Wir speichern Ihre Daten auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von uns befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

Einsatz von Cookies

In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden.

Fischer Panda GmbH hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.Wir setzten Cookies z.B ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.

Cookies verwendtet:

https://www.fischerpanda.de
  • cookie_notice_accepted (Dauer : 3 Monaten)
  • _pk_id.xxxxx  (Dauer : 12 Monaten)
  • _pk_ses.xxxxx (Dauer : Sitzung / Session)
https://eps.fischerpanda.de
  • JSESSIONID  (Dauer : Sitzung / Session)
  • Docware_default_userId (Dauer : Permanten)

https://d2.fischerpanda.de
  • cookie_notice_accepted (Dauer : 3 Monaten)
  • usersession (Dauer : Sitzung / Session)


Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Links zu anderen Websites

Unsere Webseiten enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Änderungen dieser Erklärung


Sollte es Aktualisierungen der Bedingungen der Online-Datenschutzerklärung der Fischer Panda GmbH geben, stellen wir diese Änderungen bereit und aktualisieren das Änderungsdatum dieses Dokuments entsprechend. Auf diese Weise wissen Sie zu jeder Zeit, welche Daten wir online erfassen, wie diese verwendet werden und welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen.


Open-Source-Software Matomo  (früher Piwik)

Für die statistische Auswertung dieser Website (Besucherzugriffe) wird die Open-Source-Software Matomo  (früher Piwik) genutzt. Piwik ist datenschutzkonform konfiguriert, Daten werden anonymisiert gespeichert. Die zu diesem Zweck verwendeten „Sitzungs-Cookies” sind Textdateien, die nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können die Datenerfassung durch Piwik deaktivieren. Die von Piwik erfassten Daten werden nicht und niemals auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Piwik ohne die zwei letzten Tupel gespeichert.  Wir wissen, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Tracking Opt-out:

Durch das Deaktivieren der Webanalyse wird ein "Permanenter Cookie" auf Ihrem Computer gespeichert, sofern Ihre Browsereinstellungen dies zulassen. Dieser Cookie dient dem Zweck, Matomo zu signaliseren, Ihren Browser nicht zu erfassen. Bitte beachten Sie, dass der Matomo-Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies bereinigen. Außerdem müssen Sie die Webanalyse erneut deaktivieren, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite (www.fischerpanda.de) nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://www.fischerpanda.de" auf "https://www.fischerpanda.de" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Datenschutzerklärung für Email Newsletter

Wir versenden Newsletter und E-Mails zu gewerblichen Zwecken ausschließlich mit Ihrer Einwilligung. Für den Verteilerlistenverwaltung, Versand und Auswertung von Newsletters benutzen wir Dienste den Firma CleverReach GmbH & Co. KG. (https://www.cleverreach.com/de/datensicherheit/)

Anmeldung: Dies geschieht durch die einmalige Eintragung in das Newsletter-Formular auf der Webseite. Zu Anmeldung müssen sie eine valide Email-Adresse verwenden. Ihre E-Mail-Adresse wird auf einem Server der CleverReach GmbH & Co. KG gespeichert. Zur Anmeldebestätigung benutzen wir den Double-Opt-In-Verfahren.

Anmeldebestätigung: Bei dem Double-Opt-In-Verfahren muss der Empfänger den Empfang von Werbe-E-Mails und weiterer regelmäßiger Zusendungen in Form von E-Mails ausdrücklich zustimmen.  Anschließend muss der Eintrag in die Abonnentengruppe in einem weiteren Schritt per Klick bestätigt werden. Hierzu wird eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung an die eingetragene Kontaktadresse gesendet und der Empfänger muss auf einen Bestätigungslink klicken. Erst nach dieser Bestätigung wird der Empfänger in den entsprechenden Verteiler aktiv aufgenommen. Somit wird gewährleistet, dass der Inhaber der E-Mail-Adresse dem Empfang der Mails ausdrücklich zustimmt.

Abmeldung: Von unserem Newsletter können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie den darin enthaltenen Abmeldelink anklicken. Ihr Email-Adresse wird dann aus unsere Verteilerlist gelöscht.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden Daten die möglicherweise eine Identifizierung zulassen:

-Email-Adresse
-IP-Adresse
-Datum
-Uhrzeit
-betrachtete Seiten
-aktuell aufgerufenes Dokument
-HTTP-Status Code

Empfänger-Aktivitäten für bis zu 6 Monaten bei CleverReach speichert.

Auskunfts-, Berichtigungs-, Widerspruchs- und Beschwerderecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag Auskunft (Art. 15 DSGVO) über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten (Art 21 DSGVO). Außerdem besteht für Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Widerruf der Einwilligung

Die Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dies kann durch Mitteilung an die unten angeführte Anschrift oder per E-Mail an info@fischerpanda.de geschehen.

Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutz Winter
Bekscher Berg 16
33100 Paderborn
Telefon: + 49 (0)5252-934693
email@datenschutz-winter.de

Stand 3.12.2018

Teilen